News

Aktuelles  Zuchtgeschehen und 

Neuigkeiten aus Hörem, von seinen Pferden und Nachkommen, ob regional, national oder weltweit.

Imperio-Sohn Hancock und Lisa Wilcox

26.01.2017

Ein Erfolgspferd aus Hörem ist Hancock. Der von Kristine Gehrmann-Arp in Brodersdorf gezogenene und dort sehr früh für Hörem entdeckte Sohn des Trakehner Superstars Imperio eröffnet die neue Rubrik auf der frisch gelaunchten Hörem-Website. 

Nicht ohne Grund haben wir den charmanten Rappen gewählt, denn es gibt tolle Neuigkeiten aus den USA!

 

Wie Hancock's stolze Besitzerin Marilyn Handschiegel Black mitteilte, ist Hancock jetzt im Training bei Lisa Wilcox, vielen noch sehr gut in Erinnerung aus ihrer jahrelangen Wirkungszeit in Deutschland. Lisa Wilcox und Trainer Ernst Hoyos zeigen sich sehr  angetan von der Leistungsbereitschaft und Arbeitseinstellung des Prämienhengstes der Körung 2011 in Neumünster.

 

Hancock wirkte zwischen 2012 und 2014 in Hörem, absolvierte in dieser Zeit mit der gewichteten Endnote 8.78 als HLP-Dressursieger in Marbach seinen 70-Tage-Test mit Höchstnoten und wechselte als Spitzenpferd der TDT-Auktion in Luhmühlen in den Besitz von Marilyn Handschiegel Black nach Illinois, USA.

 

Auch als Vererber stand Hancock seitdem im Rampenlicht. Aus seinem ersten Nachkommenjahrgang stellte er die Siegerstute der ZSE in Ganschow "Luna Loretta Isabella" aus der Zucht des Stutteri Selsoe in Dänmark. Die jetzt im Besitz von Angela Dregger stehende Rappstute siegte mit der Endnote 8.18 ausserdem in der Stutenleistungsprüfung.

Eine weitere erfolgreiche Tochter des Hancock, ebenfalls aus dem 1. Nachkommenjahrgang, ist die Reservesiegerstute der ZSE im Rheinland "Courelia", die aus einer Mutter von dem aktuellen Höremer Neuzugang Rheinklang und auch derselben Zuchtstätte, der der Familie Heitfeld in Issum entstammt. Auch Courelia siegte in ihrer Stutenleistungsprüfung in Schlieckau mit der Endnote 7.97.

 

Hancock ist in den USA verfügbar. Interessierten Züchtern in Deutschland ist Hancock einsetzbar via Tiefgefriersamen in Hörem. Wenn Sie Fragen zu Hancock oder dem Einsatz von TG-Samen haben, kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne.

 

 

Foto-Copyright: Sara Heller

 

Share on Facebook
Share on Twitter
auf Google+ teilen
gefällt mir
Please reload

Neueste
Please reload

1927

2019

92 Jahre

Sportpferdezucht

© 2018 - 2019  by hoerem.de .