News

Aktuelles  Zuchtgeschehen und 

Neuigkeiten aus Hörem, von seinen Pferden und Nachkommen, ob regional, national oder weltweit.

Neuzugang "Rheinklang"

26.09.2016

 

Wir freuen uns mit RHEINKLANG einen weiteren Spitzenvererber auf unserer Station im Frischsamen-Versand europaweit anbieten zu können.
Der über die Kombination der niederländischen Trakehner Grand-Prix-Dressurheroen Gribaldi (Edward Gal) und Partout (Anky van Grunsven) höchstinteressant gezogene Dunkelfuchs Rheinklang entwickelte sich in den vergangenen Jahren mehr und mehr vom Insider-Tip zum Spitzenvererber. Seine Nachzucht ...glänzte nach mehreren Deckeinsatzjahren im Natursprung auf der Station Gunia mehr mit Qualität als mit Quantität. Eine ganze Armada erfolgreicher Nachkommen bescherten ihm eine Erfolgsquote, die seines Gleichen sucht. So wurden bisher 18 seiner Töchter eingetragen, von denen 13 im Prämienlot, meistens in der Spitzengruppe mit hohen Notensummen, rangierten, wie z.B. Siegerstute 2010 "Lillifee" (58 Punkte), Reservesiegerstute 2010 "Corouna" (57.5 P), Reservesiegerstute 2011 und Auktions-Preisspitze "Donauflamme" (56.5 P / 105.000€), Prämienstute 2012 "Katania" (56.5 P), Reservesiegerstute 2014 "Cousina" (58 P), Reservesiegerstute "Lilie" (57.5 P), Prämienstute 2014 "Donaufreude" (56.5 P) sowie 7 weitere hochbewertete Prämienstuten in 2015 und 2016 u.w. Weiterhin trugen die beiden Rheinklang-Töchter "Lillifee" und "Lilie" zusammen mit ihrer Mutter die Schärpen der Bundessiegerfamile anlässlich der Trakehner Bundesstutenschau Neustadt/Dosse 2014.
Seine Nachkommenleistung schlägt sich auch in seinen Zuchtwerten nieder. So belegt Rheinklang aktuell Platz 1 în der Zuchtwertschätzung Exterieur des Trakehner Verbandes, und führt somit die Rangliste der Trakehner Vererber mit einem Gesamtzuchtwert 137 an. Die Besonderheit in allen Kriterien einen Zuchtwert von >120 vorzuweisen, beschreibt seine komplette Vererbungskraft auf hohen Niveau. Weiterhin ist er der einzige Vererber, der in allen 3 Grundgangarten Zuchtwerte von >130 aufweist (Schritt 132, Trab 152, Galopp 141)! Beides hat Rheinklang exclusiv.
Und auch in der Zuchtwertschätzung der FN liegt Rheinklang mit einem Zuchtwert von 148 an der Spitze! Ausschlaggebend waren hier seine gute HLP in Kombination mit den sehr guten Stutenleistungsprüfungen mehrer seiner Töchter (mehrere SLP-Siegerinnen).

 

Rheinklang ist verfügbar ab Beginn der Decksaison 2017.
Zugelassen für Trakehner und Rheinland, Oldenburg und weitere auf Anfrage.

gefällt mir
Please reload

Neueste
Please reload

1927

2020

93 Jahre

Sportpferdezucht